Liebe Tierbesitzer,

die Versorgung unserer Patienten in bestmöglicher Qualität bei gleichzeitiger Wahrung Ihrer persönlichen Sicherheit als Patientenbesitzer/in ist unsere oberste Priorität.

Als Tierklinik mit großem Einzugsbereich müssen wir eine Betriebsquarantäne verhindern, um rund um die Uhr für Sie und Ihr Haustier da zu sein.

Aufgrund der ab 19.5.2021 geltenden Lockerungsmaßnahmen freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass eine Begleitung Ihres Tieres (eine Person) in den Untersuchungsraum aufgrund der derzeit geltenden Flächenbestimmung (20m²) nun durch Nachweis eines negativen Tests, einer überstandenen Covid-19-Erkrankung oder einer Impfung möglich ist („3-G-Regel: Getestet, Genesen, Geimpft“).

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Klinik die Abstandsregel von mindestens 2 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Hierfür darf jedes Tier nur von einer einzelnen Person ins Wartezimmer begleitet werden. Bitte nutzen Sie außerdem die angebotenen Händedesinfektionsmittel im Wartezimmer. Das Tragen einer FFP2-Maske (ohne Ventil) im gesamten Klinikgebäude ist verpflichtend.

CategoryAllgemeine News

2020 © Copyright Tierklinik Sattledt - Designed by FreshCOM