Wir messen den Blutdruck mit einem High-Definition-Oszillometrie-Gerät (petMap graphic II). Dieses spezielle Gerät ermöglicht sehr genaue und verlässliche Messungen. Die Messmanschette wird dabei entweder am Vorderbein oder am Schwanz angebracht.

Wichtige Ursachen für Bluthochdruck bei Katzen sind:

  • Niereninsuffizienz
  • Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose)
  • Nebennierentumor (Hyperaldosteronismus)
  • Idiopathisch (keine Ursache zu finden)

Wichtige Ursachen für Bluthochdruck beim Hund sind:

  • Niereninsuffizienz
  • Nebennierentumor (Phäochromozytom)
  • Hyperadrenokortizismus
service-icon-2Blutdruckmessung bei der Katze: Wichtig ist, den Patienten in möglichst ruhiger und angenehmer Atmösphäre zu untersuchen.